OFF GRID

Independent Foto
Festival Wien

Michael Dietrich

Verbascum Thapsus

 

Der Film ist der Aufzeichnung künstlerischer Arbeitsprozesse gewidmet. Michael dokumentiert darin die Entstehung von drei Zeichnungen in Echtzeit mit einer 16mm-Kamera, als Moment der Formfindung. Die Natur baut sich aus geschichteten Texturen und Formen auf, die man in der Natur findet. Um ihre eigenen organischen Kunstwerke zu schaffen. Er beobachtete und zelebrierte Muster, die in der Natur auftauchen. Ein Weg durch einen trockenen Fluss, schwankende Wasserstände sind besonders typisch für Füße mit verzweigten Kanalformen, auch Flusswildnis genannt.

Biografie:

Michaels künstlerische Praxis konzentriert sich auf die Beziehung zwischen Gesellschaft und Raum und insbesondere auf die Eingriffe in Natur und Umwelt.

 

 

Website

Instagram

Untitled [Verbascum Thapsus], 2021

Filmstill [Verbascum Thapsus], 2021

Filmstill [Verbascum Thapsus], 2021